Einige Tipps für eine schöne Hecke

Heckenpflanzen kaufen

Beim Kauf der Heckenpflanzen ist es wichtig darauf zu achten, dass die Wurzelballen gut und die Pflanzen frisch ausgegraben sind (maximal zwei Tage). In einem Baumarkt liegen die Ballenware meistens schon wochenlang, wodurch die Wurzelballen ausgetrocknet sind. Beim Transport der Pflanzen auf einem offenen Anhänger, können Sie die Wurzelballen am besten abdecken zur Vorbeugung von Austrocknung und anderen Beschädigungen.

Alle Ballenware die auf Pflanzenabholen.de angeboten werden, sind im Herbst rundgestochen, unterschnitten oder verpflanzt. Das verbessert die Qualität des Wurzelballens. 

Der Boden

Der Boden worin die Pflanzen eingepflanzt werden, muss vorzugsweise einen pH-Wert zwischen 5,5 und  7 haben. Ist der pH-Wert unter 5,5, dann wird empfohlen Kalk zu streuen. Ein Kilogramm pro drei laufenden Meter reicht. Daneben muss der Boden eine gute Wasserdurchlässigkeit haben. Wenn die Pflanzen im Kleiboden stehen, ist es gut um jährlich im Mai Magnesium zu streuen, weil Pflanzen schwierig Magnesium aus Kleiboden aufnehmen.

Betonflächen sollten mindestens 20 Zentimeter von der Wurzelballen der Pflanzen entfernt sein. Wenn die Wurzeln in Berührung kommen mit Beton / Zement werden die braun / faul. Große Bäume können am besten 3 Meter von Ihrer Hecke entfernt sein, weil die Bäume alle Nährstoffe aus dem Boden aufnehmen. Passen Sie auch auf dass das Regenwasser nicht runterläuft Richtung Hecke (z.B. über schiefe / schräge Einfahrten oder Pflasterung). Die Pflanzen werden sonst zu viel Wasser bekommen, wodurch sie braun/faul werden.

Bewässerung der Pflanzen

Gießen Sie beim Anpflanzen die Wurzelballen der Heckenpflanzen, so wie auch die ausgehebenen Erdgraben oder Löcher. Gießen Sie die Pflanzen nach Einpflanzung im Frühjahr oder Sommer eine Woche lang einmal pro Tag. Danach nur bei warmem trockenem Wetter die Pflanzen jeweils am Abend kurz befeuchten. Ab Oktober kann man am besten nicht mehr bewässern. Die Pflanzen sind dann festgewurzelt. Bei Einpflanzung im Spätjahr einmal reichlich bewässern. Danach nur bei warmem trockenem Wetter die Pflanzen jeweils am Abend kurz befeuchten.

Gießen Sie die Hecke während einer Hitzewelle nicht tagsüber (in der prallen Sonne), aber in den Abendstunden.

 

Gesamtpreis: € 0,00

 


Abholadresse

Heldenseweg 7A
6086PD Neer (NL)

45 min. entfernt von Mönchengladbach und Krefeld
 


 

 Barzahlung bei abholen
 Keine Mindestabnahme
 Sehr günstige Preise
 Nur beste Qualität Pflanzen
Preise sind inkl. MwSt.
Die Höhen sind ohne Wurzelballen
 gemessen
Stark verzweigte Wurzeln wegen
 periodisch verpflanzen
Stark verzweigte Bäume wegen
 periodischen Schnitt
 Frisch ausgegrabene Bäume 
 Kostenlos eine Pflanzanleitung


 

Unsere Kunden kommen aus Dortmund, Brüggen, Wegberg, Kerpen, Duisburg, Mülheim, DüsseldorfKöln, Eupen, Bonn, Bottrop Gelsen Kirchen, Bielefeld, Hagen, Viersen, Geilenkirchen, Krefeld, Neuss, AachenBochumLüdenscheid, Malmedy, Vianden, Wesel, Mönchengladbach, Solingen, Leverkusen, Moers, Koblenz, Essen, Unna, Erkelenz, Nettetal, Frankfurt, Straelen, Dormagen, Wuppertal, Lippstadt, Düren, Heinsberg, Waldfeucht, Selfkant, Siegen, Wassenberg, Oberhausen usw.